Surfen in Ericeira

Surfen in Ericeira, ein absolutes Muss für alle, die sich ernsthaft mit diesem radikalen und schönen Sport auseinandersetzen. Unter Anderem sind Kelly Slater und der einheimische Held Tiago Pires riesige Fans der herrlichen Wellen von Ericeira. Außerdem bietet die wunderschöne Küste von Ericeira auch ein perfektes Plätzchen für all jene, die erst noch surfen lernen wollen.

Der ideale Ort für Surfer aller verschiedener Level und Fähigkeiten. Das World Surfing Reserve von Ericeira bietet alles, was Surfer verlangen – und noch vieles mehr. Strände mit kleinen als auch mit großen Wellen, Reef Breaks und Beach Breaks. Alle Weltklasse Plätze zum Surfen in Ericeria kann man locker zu Fuß erreichen. Unsere Surf-Guides begleiten dich zu den besten Spots in der Umgebung. Gerne könnt ihr auch unsere Surfschule besuchen.

Surf School Ericeira

Der bekannteste Ort zum Surfen in Ericeira ist Ribeira d’Ilhas. Ribeira veranstaltet jedes Jahr das legendäre Quicksilver Pro Portugal, Teil der ASP World Tour Surfmeisterschaften. Zwar sind einige Strände in der Region, wie etwa Coxos und Cave, eher was für erfahrene Surfer, so hat Ribeira d’Ilhas aber auch Anfängern eine ganze Menge zu bieten. Auch andere Plätze, wie Foz do Lizandro, São Julião und Praia do Sul sind richtig gut für Neulinge.

Surf lessons Ericeira

Mal abgesehen davon hat Ericeira auch sonst noch viel zu bieten, unter anderem ausschließlich Strände unter dem Gütesiegel der „Blauen Flagge“. Die Stiftung zur Umwelterziehung (Foundation for Environmental Education’s Blue Flag certification) verdeutlicht, dass der Strand im Einklang mit den Regeln der FFE ist, was Wasserqualität, Sicherheit, Umweltschutz und Umweltmanagement betrifft. Genau deswegen wurde Ericeira 2011 auch als einziger Surfstrand Europas von der  „Save the Waves Coalition“ als World Surfing Reserve ausgezeichnet.

In Ericeira zu surfen ist eine unvergessliche Erfahrung, die du immer und immer wieder erleben willst. Hier findest du nun einige der Highlights zum Surfen:

  • 8 km Küstenlinie mit hochklassigen Surfplätzen
  • Über 30 weitere Strände mit hervorragenden Bedingungen in der Region
  • Ein wunderschönes und authentisches portugiesisches Dorf mit einer frischen Surferszene und einem pulsierenden Nachtleben
  • Herrliche Blicke auf steinige Riffs und versteckte Buchten
  • Heimat von hochklassigen Events wie der ASP World Tour und dem Sumol Summer Fest
  • Saubere Blaue Flagge (international) und “Gold Quality” (Portugal) Strände nach höchsten Standards
  • Ganz in der Nähe von Lissabon (35 km)
  • Eine Vielzahl von Surfer-Läden, angefangen vom krassen “Quiksilver Boardriders” bis hin zur Oldschool-Style Boutique “Magic Quiver”
  • Bezahlbarer Surfunterricht und Unterkunft, sowie Essen und Drinks
  • Sehr liebenswürdige Einheimische und eine offene Surferszene

Kontaktiere uns für weitere Infos